Seminare
24. - 25. Oktober 2018 in Berlin

itcs - Seminar

Im zweiten itcs-Seminar des Jahres 2018 berichten traditionell die Verkehrs- und Beratungsunternehmen über ihre Erfahrungen und Anforderungen. Schwerpunkt in diesem Herbst ist, in Anlehnung an das Frühjahrsseminar, die Prognose im itcs und damit verbunden die Verbesserung der Fahrgastinformation und der betrieblichen Disposition. Zunächst schauen wir über den Tellerrand und ein Betreiber der „Straße“ berichtet, wie Daten gewonnen und für die Steuerung sowie Information des Verkehrs aufbereitet werden. Das itcs ist für die Verkehrsunternehmen das Steuerungs- und Informationssystem – es muss immer aktuell mit den notwendigen eigenen Daten und denen von anderen Unternehmen versorgt, auf dem neuesten Stand der Technik, immer verfügbar sein. Die Standards des VDV bieten schon heute die Grundlage für eine risikoarme Implementierung von Schnittstellen zu anderen Verkehrsunternehmen und der Systemmigration beim Wechsel von Komponenten. Mit Beispielen aus der Praxis zeigen die Referenten Möglichkeiten, Grenzen und Risiken auf und wollen ihre einmal gemachten Erfahrungen vermitteln, um Fehler vermeiden zu helfen.

 

Download PDF-Flyer